Die verschobene Taufe

Posted on

Ich war im letzten Monat schwanger, als ich mit dem Häkelkleid zur Taufe meines bis dahin Ungeborenen begann. Lange hatte ich nach einer verständlichen Anleitung im Netz gesucht. Sogar Stricken wollte ich erst, nur stellte sich das Muster, das mir gefiel als viel zu kompliziert heraus. Nun ist das Kleid fertig, das Baby mittlerweile 5 Monate alt und dennoch wird das Taufkleid nicht zum Einsatz kommen.

Häkelkleid Taufe Continue reading »


#5 – Granny Square „Lego Lover“ häkeln

Posted on

Ein neues Granny Square betritt die Bühne. Dieses Mal vom Lego meiner Kinder inspiriert und für alle kleinen und großen Liebhaber der bunten Bausteine. Bis ich Euch eine Decke dazu präsentieren kann, wird es wohl noch etwas länger dauern. Die Häkelanleitung zum Granny gibt es aber schon heute!

Granny Square Lego Lover Continue reading »



#4 „Mini Rose Granny Square“ häkeln

Posted on

Eine Rose, ist eine Rose, ist eine Rose. Und diese hier könnt Ihr auch noch häkeln! Nummer Vier in meiner Granny-Love Serie ist dieses Miniatur-Häkelquadrat. Was Ihr damit anstellt, bleibt Euch überlassen. Vielleicht eine sommerliche Decke, in die man sich abends auf dem Sofa herrlich hineinkuscheln kann, oder ein winziges Nadelkissen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mini Rose Granny Square

 

Continue reading »






Stirnband „Peonia“ Häkelanleitung

Posted on
In ihrem schönsten Sonntagskleidchen hat mich meine Kleinste am letzten Sonntag in die Kirche begleitet. Das perlenbestickte Kleid in zartem Blau hatte mir meine Tante damals zur Geburt meiner Ältesten aus Kolumbien geschickt. Passend dazu trug Töchterchen #3 eine türkisfarbene Strickjacke im Patentmuster, das meine Schwiegermutter vor einigen Jahren für meinen Sohn gestrickt hat. Die richtige Fußbekleidung durfte natürlich nicht fehlen. Zum Glück hatte ich noch schicke Treter im Schrank, die ich für mein Häkelbuch „Babyschühchen-Tick: Schuhklassiker für kleine Füße häkeln“ angefertigt hatte. Trotz handgemachter Einzelstücke fehlte dem Outfit jedoch noch das gewisse Etwas, ein Sahne“häubchen“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Continue reading »


„Ich nähe mir ein Puppenhalstuch“

Posted on

Nähen macht Spaß, besonders mit der Nähmaschine. Da geht das zzzzzt… zzzzt….. superschnell, und fertig sind die Puppenklamotten. Als meine Älteste mich neulich wieder bat ihr beim Nähen behilflich zu sein, da zögerte ich erst. Ja, ich geb’s zu. Besonders mit Baby im Tragetuch ist mir das Nähen viel zu mühselig. Doch wie konnte ich den flehenden Rehaugen meiner Tochter widerstehen?

Continue reading »