Upcycled: Clothespins

Posted on
Ach, wie sehne ich mir doch den Frühling herbei. Immerhin scheint endlich wieder die Sonne über dem Norden Deutschlands. Nun kann sich der Schnee gerne verkrümeln und den Blümchen Platz machen. Bis die echten Blumen jedoch sprießen, mache ich mir einfach meine eigenen. Kombiniert mit einem schicken Band und einigen bunten Postkarten könnte man sich mit diesen floralen Wäscheklammern doch gleich noch eine wunderschöne Girlande zaubern….
Je nach Altersstufe und Kreativität gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Auch kleine Kinder können die Holzklammern mit Washi Tape bekleben und im Nu aufhübschen.

Im nächsten Schritt steht der Filz im Vordergrund. Blümchen und Blätter ausschneiden und aufkleben. 


Für die Künstler unter Euch kommen im dritten Schritt dann noch die Filzstifte und ein Glitzer Pen hinzu. Die Blätter (Abbildung oben) habe ich mit nur 1 Grünton bemalt. Je nach Druck kann man die tollsten Farbschattierungen auf den Filz zaubern. Die Glitzerklebe verleiht dem Ganzen noch das gewisse Etwas.

Viel Spaß beim Basteln!

Related Post

sharing is caring

One thought on “Upcycled: Clothespins

  1. Liebe Lucia,

    ich mag die verzierten Holzklammern auch sehr, sie sind schnell zu verwenden und passen auch fast überall hin. Außerdem macht das Verzieren so einen Spaß! LG Daniela

Comments are closed.