Grundkurs Häkeln

Häkeln lernen ist gar nicht schwer. Ich persönlich habe es mir anhand von Büchern selbst beigebracht und war doch sehr erstaunt, wie schnell man Vieles nachhäkeln kann, sobald die Grundtechniken erlernt sind.
Learn how to crochet! It isn’t that hard. Actually I taught myself with some books. Knowing the basic stitches you can already crochet a large variety of things! Just try it!

Hier möchte ich Euch nun ein kleines Häkel-Tutorial anbieten. Vielleicht findet Ihr ja genauso Gefallen daran wie ich. 🙂
This is a little tutorial about the basics of crocheting. Maybe you’ll love it as much as I do. 🙂


Abkürzungen/Abbreviations (American terms)

Lm – Luftmasche – chain (ch)

Km – Kettmasche – slip stitch (sl st)

M – Masche – stitch (st)

fM – feste Masche – single crochet (sc)

hStb – halbes Stäbchen – hald double crochet (hdc)

Stb – Stäbchen – double crochet (dc)

DStb – Doppelstäbchen – triple crochet (trc)

verd. – verdoppeln – increase 1 (inc 1)

abn. – abnehmen – decrease (dec)

zun. – zunehmen – increase (inc)

2 fM zusammenhäkeln – single crochet 2 together (sc2tog)

Umschlag – yarn over (yo)



Die Nadel halten

Holding the hook

Nadel halten 1

So halten die meisten Häkler/Innen ihre Nadel. Ich bin kläglich am Häkeln gescheitert, weil meine Mutter früher immer meinte, es ginge nur so und nicht anders.
This is the way most crocheters hold their hook. I just never figured out how to crochet this way….and in my childhood never learned how to crochet, because my mother would keep telling me there wasn’t an alternative!

Nadel halten 2

Ich halte die Nadel so: (wie beim Stricken)
Und es klappt wunderbar! Probiert einfach selbst aus, wie Ihr die Nadel am besten halten könnt.
I hold my hook like this: (just like a needle)
And it works fine for me! So you just go ahead and hold your hook they way you’re most comfortable with!

1 Anschlingen des Fadens

Getting started

anschlingen
Faden wie auf Abb. gezeigt legen.

Form a circle (left)

anschlingen 2
Häkelnadel in die Schlaufe führen.

Insert hook into loop.


Den Faden holen und durch die Schlaufe ziehen. Festziehen.

Fetch yarn with your hook (yarn over (yo)) and pull through loop. Pull at end of yarn until knot is formed

2 Luftmaschen (Lm) anschlagen

Chains (ch)

Anschlingen (s.o.)Start with knot as seen above.
Häkelnadel unter den Faden führen.Yarn over once.

Luftmaschen

Faden holen und durch die Schlinge auf der Nadel ziehen.

Pull through loop on the hook.


Je nach zu häkelnder Lm-Anzahl wiederholen.

Repeat depending on how many chains you need.

 

3 Feste Masche

single crochet (sc)

feste Masche

In Masche einstechen, den Faden holen und durch die Masche ziehen.

Insert hook into stitch, yarn over and pull through stitch.

feste Masche 2

Nun sind zwei Schlingen auf der Häkelnadel.

There are two loops on your hook now.

Häkelnadel unter den Faden führen.Yarn over.


Den Faden holen und durch beide Schlingen auf der Nadel ziehen. Pull yarn through both loops on hook.

feste Masche 3

Fertig ist die feste Masche. This is a single crochet.

4 Zauberring Magic ring


Um einen Zauberring zu häkeln (für Runden) zieht man den Faden nach dem Anschlingen (s.o.) nicht fest, sondern verfährt wie folgt:

To make a magic ring, start like shown in step 1. Don’t pull at end of yarn, but follow these instructons:


1 Lm häkeln Ch 1
Je nach Ringgröße die gewünschte Anzahl fester Maschen (fM) in den Ring häkeln.

Depending on size of ring x single crochets into ring.

magic ring

Ring zuziehen

Pull yarn to tighten ring.

magic ring 2


Mit 1 Kettmasche (Km) in die erste fM die Runde schließen.

Dazu die Nadel in die Masche (M) einstechen, den Faden holen und durch die M und die Schlinge auf der Nadel ziehen.

Close ring by slip stitch (sl) into first single crochet: 

Insert hook into stitch, yarn over and pull through stitch AND loop on hook.

Stäbchen (Stb) Double Crochet (dc)


Faden 1x um Nadel schlingen. Yarn over once.

Stäbchen 1

In die nächste M einstechen. (wenn auf Lm gehäkelt, dann zu Beginn in die 4. M von der Nadel aus einstechen)


Insert hook into next stitch. (if crocheting at the beginning of a group of chains, insert hook into 4th chain from hook)

Stäbchen 2
Den Faden holen und durch die M ziehen. (Abb.) Yarn over and pull through stitch. (photo)


Nun sind 3 Maschen auf der Nadel.  There are 3 loops on your hook now.

Stäbchen 3


Den Faden um die Nadel schlingen und durch 2 Schlingen auf der Nadel ziehen.

Yarn over and pull through 2 loops on hook.

 Stäbchen 4

Nun sind noch 2 Schlingen auf der Nadel. There are still 2 loops on your hook.

Stäbchen 5

Nochmals den Faden um die Nadel schlingen (also Faden holen) und durch die 2 verbleibenden Schlingen ziehen.

Yarn over again and pull through both loops on hook.

Fertig ist das Stäbchen. This is a double crochet.


Stäbchen 6

Eine Stäbchenreihe sieht so aus. This is a line of double crochets.


Wenn nach Wenden der Arbeit mit Stäbchen weitergehäkelt werden soll, müssen zu Beginn 3 Lm gehäkelt werden. Dieses zählen dann als 1 Stb.
If you want to keep on crocheting double crochets after turning your work, you have to chain 3 at the beginning of each line. These count as one dc.


Halbes Stäbchen (hStb) Half double crochet (hdc)

Faden 1x um die Nadel schlingen. Yarn over once.
In die nächste M einstechen. Insert hook into next stitch.
Faden holen und durch die M ziehen (3 Schlaufen auf der Nadel) Yarn over und pull through st. (3 loops on hook)


Dann den Faden durch ALLE 3 Schlingen auf der Nadel ziehen.

Then pull yarn through ALL 3 loops on hook.


Zunahme (zun) Increase (inc)


Zwei M in eine M der Vorreihe/Vorrunde häkeln. Crochet two stitches in one stitch of previous round.


Abnahme (abn) Decrease (dec)

zwei M zusammenhäkeln am Bsp. der festen Masche:

In M einstechen, Faden holen und durch M ziehen. In nächste M einstechen, Faden holen und durch Masche ziehen. Nun sind 3 Schlaufen auf der Nadel. Faden um Nadel schlingen und durch ALLE 3 Schlaufen ziehen.
Crochet two sc together: Insert hook into stitch, yo, and pull through stitch. Insert hook into next stitch, yo, and pull through stitch. Now there are 3 loops on your hook. Yarn over and pull yarn through ALL 3 loops on hook.


Abnahme eines Stäbchens

Decrease a DC

Faden um Nadel schlingen, in nächste M einstechen, Faden holen, durch M ziehen (3 Schlingen auf der Nadel)

Yarn over, insert hook into stitch,yo, pull through stitch (3 loops on hook)

Schritt mit nächster M wdh. (5 Schlingen auf der Nadel) Repeat with next stitch ( 5 loops on hook)


Faden um Nadel schlingen und durch 4 der 5 Schlingen ziehen. (2 Schlingen bleiben auf der Nadel)

Yo, pull yarn through 4 loops. (2 loops remaining on hook)

Faden um die Nadel schlingen und durch die 2 verbleibenden Schlingen auf der Nadel ziehen. Fertig!

Yo and pull yarn through 2 remaining loops on hook. Done!


Noppe

Beginnen wie bei einem Stb.
Nachdem der Faden einmal durch 2 Schlaufen auf der Nadel gezogen wurde jedoch nicht weiter abmaschen (2 Schlaufen verbleiben auf der Nadel (siehe Abb. rechts)), sondern erneut wie für ein Stb in DIESELBE M einstechen.
Wdh wie beim ersten „unfertigen“ Stb (3 Schlaufen verbleiben auf der Nadel)

 

Noch 4x wdh bis 7 Schlaufen auf der Nadel verbleiben.
Nun den Faden holen und durch ALLE Schlaufen auf der Nadel ziehen.

Popcorn Stitch

Begin as for a dc.
After pulling yarn through 2 loops on hook don’t continue with regular dc (2 loop remaining on hook), BUT insert hook into SAME stitch and repeat as for first „unfinished“ dc (3 loops remaining on hook).
Repeat 4 more times until 7 loops remain on hook.
Now pull yarn through ALL 7 loops on hook.

Flachnoppen
Ein Muster aus dieser Masche eignet sich gut um flauschig weiche Dinge, wie zum Beispiel Babydecken, zu häkeln.

Beginne wie bei einem halben Stb.

(1 Umschlag (Abb.1), Nadel in Masche einstechen und Faden holen)

Es sind nun 3 Schlaufen auf der Nadel.

Nicht weiter abmaschen, sondern erneut wie für ein halbes Stb in DIESELBE M einstechen.

Noch 4x wdh (wie beim ersten „unfertigen“ Stb)

Nun Faden holen (1 Umschlag) und durch ALLE Schlaufen auf der Nadel ziehen.


„Flat“ popcorn stitch
This stitch can be used to crochet fluffy and soft things like baby blankets for example. Begin as for a hdc (half double crochet). 

Yarn over once. Insert hook into st. Yarn over and pull yarn through st. Don’t continue with regular hdc (3 loops remaining on hook), BUT insert hook into SAME stitch and repeat 4 more times as for first „unfinished“ hdc.
Now pull yarn through ALL loops on hook.

Rippenmuster mit Reliefstäbchen

Rib pattern with front post double crochets

Reliefstäbchen werden wie folgt gehäkelt:

How to crochet fpdc:

Faden 1x um die Nadel legen.

Die Nadel von vorne nach hinten um die nächste M der Vorreihe herum einstechen und links von der M wieder herausstechen.Yarn over once. From front to back insert hook around next stitch and take out on left side of st.

Faden holen (Bild) und durchziehen. (3 Schlingen auf der Nadel). Yarn over (picture) and pull yarn through. (3 loops remaining on hook).
Das Stäbchen wie gewohnt abmaschen. Finish double crochet as normal.

Hinweis:

Die hier verwendeten Abkürzungen sind identisch mit den Abkürzungen in meinen Häkelanleitungen.

Sie können eventuell von Abkürzungen in anderen Häkelanleitungen abweichen.

 

 




 

sharing is caring

3 thoughts on “Grundkurs Häkeln

  1. Pingback: #5 - Granny Square "Lego Lover" häkeln - kardiomuffelchenkardiomuffelchen

  2. Pingback: Einhörner häkeln ist nicht schwer - kardiomuffelchenkardiomuffelchen

  3. Pingback: Fliegenpilz häkeln Tutorial - kardiomuffelchenkardiomuffelchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.