Procrastinating again…

Posted on
Da sitze ich heute mit Jasper im Garten und fange an ein Jäckchen für ihn zu planen, obwohl noch so viele UFOs auf meinem vollgemüll… äh… Sekretär herumliegen, …

…als ich plötzlich denke: „Nee, wie ein Jackenmuster sieht das nicht aus! Und eigentlich ist die Farbe auch nicht grad babytauglich.“


Pffft! Habe also einfach weitergehäkelt, bis die zündende Idee kam. 
Von den „Dingern“ werde ich mir nun noch einige häkeln und erst dann auflösen, was ich da mit selbstkreiertem Häkelmuster geschaffen habe. Es ist schon fast eine kleine Sensation, dass ich Häkelsüchtige bisher noch nie einen … gehäkelt habe.
Na, wisst Ihr was es ist?

Related Post

sharing is caring

4 thoughts on “Procrastinating again…

  1. Ich würde sagen es wird ein Spülituch (dishcloth) oder Waschlappen?

    Ein Spülituch hab ich angefangen auf’m Sofa liegen und zum Duschen für’s Kindchen hab ich auch letztens was gehäkelt – Beitrag folgt 😉

    Gehäkelte Baumwollspültücher sollen ja richtig gut gehen… hab ich mal gelesen.

    LG Sandra

  2. …Topflappen natürlich:-)
    War bei mir ähnlich. Erst kamen die Blümchen, dann die Topflappen.
    Alles Gute wünscht Inken

Comments are closed.