My first Doll – free crochet pattern

Posted on

 

Endlich gibt es eine neue Häkelanleitung. Dieses Mal könnt Ihr einem kleinen Menschenkind eine knuddelige  Puppe nachhäkeln. Die Anleitung beinhaltet die Puppe plus Unterhose. Weitere Kleidung folgt in Kürze. 
A new pattern is awaiting you! This time I designed a cuddly doll for little ones. Contains the basic doll plus panties. More clothes will follow soon. 

Ihr braucht:/You’ll need:
eine Häkelnadel 3,5 mm/ für die Unterhose 4 mm 
a hook size E/4/ for the panties: G/6 

5 Knäuel hautfarbenes (wahlweise auch hellbraunes oder rosanes) und 1 Knäuel weißes Garn (50g/ ca. 150 m) , Garn in gewünschter Haarfarbe (ich habe G-B No.1, 100% Polyester, für Nadelstärke 3-5, Öko Tex Standard 100 benutzt) 
Yarn  in skin color (5 skeins, yarn weight 50g/150m),  in white (1 skein) and your favorite hair color 

Stickgarn/Embroidery Yarn
roter Wachsstift/red crayon

Es wird in Spiralrunden gehäkelt. Am Ende jeder Runde NICHT mit 1 Km die Runde schließen. Den Anfang der Runde markieren.
Crocheting in spiral rounds. DO NOT sl st into first st at end of round. Use a stich marker at the beg of round.Kopf/Head:
In Hautfarbe einen Zauberring mit 6 fM häkeln. (6 M)
With skin color sc 6 into magic ring. (6)
 
1. Rd: jede M verdoppeln (12 M)/ sc 2 in each st (12)
2. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
3. Rd: jede 3. M verd. (24 M)/ sc 2 in every 3rd st (24)
4. Rd: jede 4. M verd. (30 M)/sc 2 in every 4th st (30)
5. Rd: jede 5. M verd. (36 M)/sc 2 in every 5th st (36)
6. Rd: jede 6. M verd. (42 M)/sc 2 in every 6th st (42)
7. Rd: jede 7. M verd. (48 M)/sc 2 in every 7th st (48)
8. Rd: jede 8. M verd. (54 M)/sc 2 in every 8th st (54)
9. Rd: jede 9. M verd. (60 M)/sc 2 in every 9th st (60)
Die nächsten 16 Runden: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln/ Sc into each st for next 16 rounds
26. Rd: jede 9. und 10 M zusammenhäkeln/ sc together every 9th and 10th st 
27. Rd: jede 8. und 9. M zushäkeln/sc tog every 8th and 9th st 
28. Rd: jede 7. und 8. M zushäkeln/ sc tog every 7th and 8th st
29: Rd: jede 6. und 7. M zushäkeln/ sc tog every 6th and 7th st
30. Rd: jede 5. und 6 M zushäkeln/ sc together every 5th and 6th st 
31. Rd: jede 4. und 5. M zushäkeln/sc tog every 4th and 5th st 
Kopf mit Watte ausstopfen/ Stuff head
32. Rd: jede 3. und 4. M zushäkeln/ sc tog every 3rd and 4th st
33 Rd: jede 2. und 3. M zushäkeln/ sc tog every 2nd and 3rd st
Kopf nochmals mit Watte ausstopfen/ Stuff head to the top
34. Rd: 2 fM zushäkeln (5x wdh)/ decrease 1 (repeat 5 times) (6)
35. Rd: 1 M überspringen, 1 Km (2x wdh)/ skip 1 st, sl st 1 (repeat twice)
Faden sichern und abschneiden/ Fasten off

Bein/Leg (2x)

In Hautfarbe einen Zauberring mit 6 fM häkeln. (6 M)
With skin color sc 6 into magic ring. (6)

1. Rd: jede M verdoppeln (12 M)/ sc 2 in each st (12)
2. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
3. Rd: jede 3. M verd. (24 M)/ sc 2 in every 3rd st (24)
4. – 7. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
8. Rd: jede 3. und 4. M zushäkeln (18 M)/ sc tog every 3rd and 4th st (18)
9. – 30. Rd:1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
31. Rd: jede 6. M verd. (21 M)/ sc 2 in every 6th st (21)
32. – 38. Rd:1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
39. Rd: jede 7. M verd. (24 M)/ sc 2 in every 7th st (24)
40. – 44. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
Faden sichern und abschneiden/ Fasten off

Beine mit Watte ausstopfen/ Stuff legs
Öffnung flach zusammennähen/ Sew together remaining hole

Arm:

In Hautfarbe einen Zauberring mit 6 fM häkeln. (6 M)/With skin color sc 6 into magic ring. (6)

1. Rd: jede M verdoppeln (12 M)/ sc 2 in each st (12)
2. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
3. – 8. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
9. Rd: jede 2. und 3. M zushäkeln/ sc tog every 2nd and 3rd st
10. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
11. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
12. – 24. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
13. Rd: 1. un 2. M zushäkeln, 3. und 4. M zushäkeln, 6 fM, jeweils 2 fM in die nächsten zwei M, 6 fM / dec  2, sc 6, increase 2 (sc 2 in next two sts), sc 6
14. Rd: 1. un 2. M zushäkeln, 3. und 4. M zushäkeln, 5 fM, jeweils 2 fM in die nächsten zwei M, 7 fM dec  2, sc 5, increase 2 (sc 2 in next two sts), sc 7
15. – 27. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ Sc into each st
Faden sichern und abschneiden/ Fasten off
Arme mit Watte ausstopfen/ Stuff arms
Öffnung flach zusammennähen/ Sew together remaining hole

Körper/Body:
In Hautfarbe einen Zauberring mit 6 fM häkeln. (6 M)

With skin color sc 6 into magic ring. (6)

1. Rd: jede M verdoppeln (12 M)/ sc 2 in each st (12)

2. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
3. Rd: jede 3. M verd. (24 M)/ sc 2 in every 3rd st (24)
4. Rd: jede 4. M verd. (30 M)/sc 2 in every 4th st (30)
5. Rd: jede 5. M verd. (36 M)/sc 2 in every 5th st (36)
6. Rd: jede 6. M verd. (42 M)/sc 2 in every 6th st (42)
7. Rd: jede 7. M verd. (48 M)/sc 2 in every 7th st (48)
8. Rd: jede 8. M verd. (54 M)/sc 2 in every 8th st (54)
9. Rd: jede 9. M verd. (60 M)/sc 2 in every 9th st (60)
Die nächsten 33 Runden: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln/ Sc into each st for next 33 rounds
Faden sichern und abschneiden/ Fasten off
Körper mit Watte ausstopfen/ Stuff body
Körper unten flach zusammennähen/ Sew together body at the bottom
Unterhose/panties:
Mit Häkelnadel 4 mm in weiß 55 Lm anschlagen, mit 1 Km in die erste Lm zur Runde schließen
With hook size G/6 with white yarn ch 55, close round with sl st into first ch.
 
1. – 4. Rd: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln/ Sc into each st (55)
5. Rd: jede 10. und 11. M zushäkeln/sc tog every 10th and 11th st (50)
6. Rd: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln/ Sc into each st (50)
7. Rd: jede 9. und 10. M zushäkeln/sc tog every 9th and 10th st (45)
8. Rd: jede 8. und 9. M zushäkeln/sc tog every 8th and 9th st (40)
9. – 14. Rd: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln/ Sc into each st 
In Reihen weiterhäkeln, am Ende jeder Reihe wenden/Continue in rows and turn at the end of each row
15. R: 8 fM, 1 Lm, wenden/ sc 8, ch 1, turn
16. R: 1 M abnehmen, 4 fM, 1 M abnehmen,  1 Lm/ dec 1, sc 4, dec 1, ch 1
17. R: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln, 1 Lm/ Sc into each st, ch 1 
18. R: 1 M abnehmen, 2 fM, 1 M abnehmen,  1 Lm/ dec 1, sc 2, dec 1, ch 1
19. R: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln, 1 Lm/ Sc into each st, ch 1 
20. R: 2 M abnehmen, 1 Lm/ dec 2, ch 1
21. R: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln, 1 Lm/ Sc into each st, ch 1 
22. R: 2x 1 fM zunehmen, 1 Lm (4M)/ inc 2, ch 1 (4)
23. R: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln, 1 Lm/ Sc into each st, ch 1 
24. R: 1 fM zun, 2 fM, 1 fM zun, 1 Lm (6M)/ inc 1, sc 2, inc 1, ch 1 (6)
25. R: 1 fM auf jede fM der Vorrunde häkeln, 1 Lm/ Sc into each st, ch 1 
26. R: 1 fM zun, 4 fM, 1 fM zun, 1 Lm (8M)/ inc 1, sc 2, inc 1, ch 1 (8)
 
Faden sichern und abschneiden/ Fasten off
Nähe Reihe 26 an die gegenüberliegende Seite der Unterhose, so dass zwei gleichgroße Öffnungen für die Puppenbeine entstehen. 

Sew row 26 onto opposite side of panties, forming two equally sized holes for doll legs.

Haare/Hair: 
Du kannst das Haar entweder Strähne für Strähne an den einzelnen Maschen festknoten (was gut aussieht und hält aber extrem lange dauert), oder einen Bündel gleichlanger Garnfäden mittig über den Puppenkopf legen und dabei am Scheitel entlang annähen. Dann die Haare nochmals ringförmig auf Augenhöhe oder etwas darunter am Kopf annähen. (Siehe Foto) Die Haare liegen dabei je nach Festigkeit der Stiche etwas lockerer als beim Anknoten.

Hier findet Ihr eine tolles (englischsprachige) Anleitung zum Thema Haare „anhäkeln“. Sehr zu empfehlen.

You can either tie each strand to the doll’s head (you’ll get a neat result but it’ll take „forever“ ), or you take a  large bunch of strands, lay them over the head (from „ear to ear“) and sew them onto the head along the vertex.
Then finish the hairstyle by sewing another line around the back of the head.
Here is a great tutorial by Ana Paula on how to add hair to your crocheted dolls. 🙂

Fertigstellen/Finish
Kopf auf den Körper nähen. (Dort, wo Du angefangen hast mit dem Körper) Arme und Beine an den Körper nähen.
Gesicht aufsticken.
Mit einem roten Wachsstift (z.B. aus reinem Bienenwachs von Stockm*r) rote Wangen aufmalen.
Unterhose anziehen. 🙂

Fertig!

Sew head to body /where you started crocheting the body) Sew arms and legs to body. 
Embroider the doll’s face.
Paint some red cheeks with a red crayon.
Put on panties. 🙂
Done!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Häkeln und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012!

Postsignature
Copyright 2011, Idee, Umsetzung, Foto: Lucia Förthmann
Diese Häkelanleitung  „My first Doll“ ist urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten Gebrauch gedacht. Eine Veröffentlichung ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet. Der Weiterverkauf ist untersagt.
 
Copyright 2011, Design, Photo: Amanda Förthmann
You may use this pattern for private use only! Any commercial use is prohibited.

Related Post

sharing is caring

7 thoughts on “My first Doll – free crochet pattern

  1. Ok, der Geburtstag rückt immer näher.
    Ich muss langsam mit der Puppe anfangen.
    Hoffentlich ist sie nicht allzu schwer zu häkeln

    LG
    SelMama

  2. Ich bin dir sowas von dankbar für diese Anleitung! Ich bin schon sooooo lange auf der Suche nach genau diesen Puppen, ich kann es kaum erwarten so eine süße Freundin für meine Kleine zu häkeln. Das wird ihr Geburtstagsgeschenk!

    DAAANKE
    LG
    SelMama

  3. Ooooh! Sind diese Püppis niedlich!
    Jetzt weiß ich, was ich morgen zu tun habe, während meine beiden Küken in der Musikschule / beim Ballett sind.
    Danke dafür 🙂
    Herzliche Grüße
    Dani

  4. Vielen Dank! 🙂 Die Kleidung kommt! Es wird nur etwas dauern, weil meine Mädels zur Zeit die Nacht zum Tag machen…. 😉

    Liebe Grüße,
    Amanda

  5. Wow ist die schön geworden. Vielen Dank fürs teilen der Anleitung!! Freue mich schon wenn sie bald nicht mehr „nackt“ ist.
    Liebe Grüße, Ulla

Comments are closed.