gehäkeltes Rippenmuster – crocheted rib pattern

Posted on
Heute zeige ich Euch einen kleinen, einfachen Trick um ein Rippenmuster zu häkeln. Wer es stricken kann, der möge zu seinen 2 Nadeln greifen. Für Freunde der Handarbeit, die lieber häkeln, gibt es jedoch eine gute Nachricht: Man kann ein Rippenmuster auch häkeln, nämlich bestehend aus Stäbchen und Reliefstäbchen. (2 Stb, 2 ReliefStb, 2 Stb, 2 ReliefStb, usw.)

Want to crochet a rib pattern? Alternate double crochets  (dc) and front post double crochets (fpdc). There you go!






Reliefstäbchen werden wie folgt gehäkelt:
How to crochet fpdc:

Faden 1x um die Nadel legen.
Die Nadel von vorne nach hinten um die nächste M der Vorreihe herum einstechen und links von der M wieder herausstechen.

Yarn over once. From front to back insert hook around next stitch and take out on left side of st.


Faden holen (Bild) und durchziehen. (3 Schlingen auf der Nadel). 

Yarn over (picture) and pull yarn through. (3 loops remaining on hook).












Das Stäbchen wie gewohnt abmaschen.

Finish double crochet as normal.








 So sieht es nach 2 Runden (abwechselnd 2 Stb, 2 RStb) aus.


This is how it looks after 2 rounds of alternating 2 dc and 2 fpdc.



Related Post

sharing is caring