Free Crochet Pattern „Beauty Kit“

Posted on

Free Crochet Pattern "Beauty Kit"

Meine Mädels beobachten mich oft beim Schminken, und wollen sich dann auch anmalen. Dann lass ich sie mit dem Pinsel ein bisschen Rouge auftragen. Damit es nicht allzu bunt und schmierig wird, habe ich ihnen gehäkeltes Make-Up hergestellt. Da bleiben Kleidung und Möbel garantiert fleckenfrei!

Die Häkelanleitung zu diesem Make-Up Set möchte ich nun mit Euch teilen. Auf meiner Ravelry-Seite könnt Ihr die Anleitung auch als PDF-Datei (sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch) herunterladen.

Material:
Eine Häkelnadel 2,5 mm
Garn: Baumwollgarn (50g/~125 m)(z.B. Schachenmayr Catania) in HELLGRAU, ROT, APRICOT, SENFGELB, ZITRONE, PINK, ROSA, TÜRKIS, LILA, GRÜN, PISTAZIE, BRAUN, DUNKELBRAUN, BORDEAUX ROT (RESTE)
1 Sticknadel zum Zusammennähen
Füllwatte
Schere

GEDSC DIGITAL CAMERA
Flacon
Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln und am Ende der Runde mit 1 Km zur Runde schließen. NICHT wenden.
In APRICOT 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.

1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        jede 2. M verd. (18 M)
3. Rd:        jede 3. M verd. (24 M)
4. Rd:        jede 4. M verd. (30 M)
5. Rd:        jede 5. M verd. (36 M)
6. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln: 1 fM in jede M der Vorrunde (36 M)
7. Rd:        1 fM in jede M der Vorrunde (36 M)
8. Rd:        jede 6. M verd. (42 M)
9. -13. Rd:    1 fM in jede M der Vorrunde (42 M)
14. Rd:        jede 6. und 7. M zushäkeln (36 M)
15. -17. Rd:    1 fM in jede M der Vorrunde (36 M)
18. Rd:        jede 5. und 6. M zushäkeln (30 M)
19. Rd:        jede 4. und 5. M zushäkeln (24 M)
20.- 24. Rd:    1 fM in jede M der Vorrunde (24 M)
25. Rd:        jede 7. und 8. M zushäkeln (21 M)
26. – 30. Rd:    1 fM in jede M der Vorrunde (21 M)
Flacon mit Füllwatte ausstopfen
31. Rd:        nun fM wie folgt häkeln: von hinten nach vorne um die M der Vorrunde einstechen (wie bei einem hinteren Reliefstäbchen): 1 fM auf jede M der Vorrunde (21 M)
Farbwechsel zu SENFGELB
32. – 34. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (21 M)
Flacon komplett mit Füllwatte ausstopfen
35. Rd:        jede 2. und 3. M zushäkeln (14 M)
36. Rd:        7x jeweils 2 M zushäkeln (7 M)
37. Rd:        *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh, 1 M überspr.
Faden nicht abschneiden!
weiterhäkeln: 34 Lm (Schlauch)
Pumpzerstäuber:
in die 2. Lm von der Nadel aus gesehen:
1. Rd:        6 fM und mit 1 Km in die erste fM wieder zur Runde schließen (6 M)
2. Rd:        jede M verd. (12 M)
3. u. 4. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
Farbwechsel zu BRAUN
5. -7. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
8. Rd:        jede 2. M verd. (18 M)
9. u. 10. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (18 M)
11. Rd:        jede 3. M verd. (24 M)
12. – 14. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (24 M)
15. Rd:        jede 3. und 4. M zushäkeln (18 M)
Pumpzerstäuber mit Füllwatte ausstopfen
16. Rd:        jede 2. und 3. M zushäkeln (12 M)
17. Rd:        6 x je zwei M zushäkeln (6 M)
18. Rd:        *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh (3 M)
Faden sichern und abschneiden

Mit SENFGELB Muster wie auf der Abbildung aufsticken.
Mit BORDEAUX ROT oberhalb der 31. Runde (Farbwechsel von APRICOT zu SENFGELB) mit Rückstichen eine Linie aufsticken. (siehe Abbildung)

GEDSC DIGITAL CAMERA

Etikett:
In ZITRONE 9 Lm häkeln.
1. R.: 1 fM in die 2. Lm von der Nadel aus gesehen häkeln. 1 fM auf jede der verbleibenden Lm häkeln. (8 fM) 1 Lm, wenden.
2. – 4. R: 1 fM auf jede M der Vorreihe, 1 Lm, wenden (8 M)

Ab jetzt wird das entstandene Rechteck am Rand 1x komplett wie folgt umhäkelt: 2 Km, 1 fM, 2 Stb, 1 fM, 2 Km (Oberkante), 3 Km (an der schmalen Seite entlang), 2 Km, 1 fM, 2 Stb, 1 fM, 2 Km (Unterkante), 3 Km (an der zweiten schmalen Seite), 1 Km in die erste Km dieser Runde.
Faden sichern und abschneiden

Etikett auf Flacon aufnähen.
Mit einigen Rückstichen in ROT am Etikettenrand entlang sticken.(siehe Abb.) Parfümnamen aufsticken (hier: „No. 5“)

GEDSC DIGITAL CAMERA

Rougedöschen
Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln und am Ende der Runde mit 1 Km zur Runde schließen. NICHT wenden.

Deckel:
In GRAU 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.
1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        jede 2. M verd. (18 M)
3. Rd:        jede 3. M verd. (24 M)
4. Rd:        jede 4. M verd. (30 M)
5. Rd:        jede 5. M verd. (36 M)
6. Rd:        nun fM wie folgt häkeln: von hinten nach vorne um die M der Vorrunde einstechen (wie bei einem hinteren Reliefstäbchen): 1 fM auf jede M der Vorrunde (36 M)
7. Rd:        jede 5. und 6. M zushäkeln (30 M)
8. Rd:        jede 4. und 5. M zushäkeln (24 M)
9. Rd:        jede 3. und 4. M zushäkeln (18 M)
10. Rd:      jede 2. und 3. M zushäkeln (12 M)
11. Rd:      6 x je zwei M zushäkeln (6 M)
12. Rd:      *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh (3M)

Faden sichern und abschneiden. Deckel etwas eindrücken und vorsichtig mit einigen Stichen die zwei Lagen zusammennähen.

Dose:
In ROT 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.
1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        jede 2. M verd. (18 M)
3. Rd:        jede 3. M verd. (24 M)
4. Rd:        jede 4. M verd. (30 M)
Farbwechsel zu GRAU
5. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln: jede 5. M verd. (36 M)
6. Rd:        nur in das hintere Maschengled häkeln: 1 fM auf jede M der Vorrunde (36 M)
7. Rd:        1 fM auf jede M der Vorrunde (36 M)
8. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln: jede 5. und 6. M zushäkeln (30 M)
9. Rd:        jede 4. und 5. M zushäkeln (24 M)
10. Rd:      jede 3. und 4. M zushäkeln (18 M)

Dose mit Füllwatte ausstopfen
11. Rd:        jede 2. und 3. M zushäkeln (12 M)
12. Rd:        6 x je zwei M zushäkeln (6 M)
13. Rd:        *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh (3M)
Faden sichern und abschneiden.
Deckel mit einigen Stichen seitlich an der Dose annähen.

GEDSC DIGITAL CAMERA

Make Up Tube

Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln und am Ende der Runde mit 1 Km zur Runde schließen. NICHT wenden.
In PINK 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.

1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        jede 2. M verd. (18 M)
3. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln: 1 fM auf jede M der Vorrunde (18 M)
4. u. 5. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (18 M)
6. Rd:        nun fM wie folgt häkeln: von hinten nach vorne um die M der Vorrunde einstechen (wie bei einem hinteren Reliefstäbchen):
1 fM auf jede M der Vorrunde (18 M)

Farbwechsel zu BEIGE
7. – 17. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (18 M)
Tube mit Füllwatte ausstopfen
Faden sichern und lang abschneiden.
Die Oberkante zusammendrücken und mit dem Faden zusammennähen „Make Up“ auf die Vorderseite sticken

GEDSC DIGITAL CAMERA

Lidschatten

Vorderteil:
Es wird in Reihen gehäkelt. Am Ende jeder Reihe 1 Lm häkeln und Arbeit wenden.

In ROSA 11 Lm häkeln.

1. R (OS):    In die 2. Lm von der Nadel aus gesehen 1 fM, in jede weitere Lm jeweils 1 fM (10 M)
Farbwechsel zu TÜRKIS
2. – 5. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu ROSA
6. u. 7. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu GRÜN
8. – 11. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu ROSA
12. u. 13. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu LILA
14. – 17. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu ROSA
18. u. 19. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu PINK
20. – 23. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M)
Farbwechsel zu ROSA
24. R:        1 fM auf jede M der Vorreihe (10 M), 1 Lm, wenden

Nun mit fM das gehäkelte Rechteck umhäkeln. Dabei je 1 fM in jede M bzw jedes Reihenende häkeln. In jede der 4 Eckmaschen jeweils 3 fM häkeln. Mit 1 Km in die erste M. die Runde schließen.

Rückenteil:
Es wird in Reihen gehäkelt. Am Ende jeder Reihe 1 Lm häkeln und Arbeit wenden.

In ROSA 11 Lm häkeln.

1. R (OS):    In die 2. Lm von der Nadel aus gesehen 1 fM, in jede weitere Lm             jeweils 1 fM (10 M)
2. – 24. R:    1 fM auf jede M der Vorreihe häkeln (10 M)), 1 Lm, wenden

Nun mit fM das gehäkelte Rechteck umhäkeln. Dabei je 1 fM in jede M bzw jedes Reihenende häkeln. In jede der 4 Eckmaschen jeweils 3 fM häkeln. Mit 1 Km in die erste M die Runde schließen.

Vorderteil und Rückenteil so aufeinanderlegen, dass die OS nach außen zeigt und mit fM zusammenhäkeln. Dabei je 1 fM in jede M, jedes Reihenende und jede Ecke häkeln. Einige Maschen vor Beendigung der Runde die Arbeit mit Füllwatte ausstopfen. Runde zu Ende häkeln. Mit 1 Km in die erste M die Runde schließen.
Faden sichern und abschneiden.

Pinsel

Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln und am Ende der Runde mit 1 Km zur Runde schließen. NICHT wenden.

In DUNKELBRAUN 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.
1. – 8. Rd:        1 fM auf jede M der Vorrunde (6 M)
Farbwechsel zu PINK
9. Rd:            1 fM auf jede M der Vorrunde (6 M)
10. Rd:            jede 2. M verd. (9 M)
11. -u. 12. Rd:        1 fM auf jede M der Vorrunde (9 M)
13. Rd:            jede 2. und 3. M zushäkeln (6 M)
14. Rd:            *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh (3 M)

Faden sichern und abschneiden. (Der Pinsel wird nicht mit Füllwatte ausgestopft.)

GEDSC DIGITAL CAMERA

Lippenstift

Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln und am Ende der Runde mit 1 Km zur Runde schließen. NICHT wenden.

Stift:
In ROSA 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.

1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln:
1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
3. – 15. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
Farbwechsel zu SENFGELB
16. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln:
1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
17. Rd:        jede 3. und 4. M zushäkeln (9 M)
Stift mit Füllwatte ausstopfen
Farbwechsel zu ROT
18. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln:
1 fM auf jede M der Vorrunde (9 M)
19. -22. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (9 M)
Lippenstiftspitze mit Füllwatte ausstopfen
23. Rd:        2 M abn, 5 fM (7 M)
24. Rd:        1 M abn, 5 fM (6 M)
25. Rd:        *1 M überspr, 1 Km*,  noch 2x wdh (3 M)
Faden sichern und abschneiden

Deckel:

In ROSA 6 fM in einen Zauberring (Magic Ring) häkeln.

1. Rd:        jede M verd. (12 M)
2. Rd:        nur in das hintere Maschenglied häkeln:
1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
3. – 12. Rd:    1 fM auf jede M der Vorrunde (12 M)
Faden sichern und abschneiden

Viel Spaß beim Häkeln!

Postsignature

Related Post

sharing is caring

One thought on “Free Crochet Pattern „Beauty Kit“

  1. Vielen Dank für diese wunderbare Idee, meine Tochter wird sich riesig freuen!!!

Comments are closed.