Basic Cupcake Crochet Pattern

Posted on

 

Kurz vor Weihnachten stelle ich Euch noch eine einfache Cupcake-Anhänger Anleitung vor. (pink-blauer Cupcake s. Bild)


Material: Baumwollgarn, Häkelnadel 2,5 und Füllwatte

Es wird in Runden gehäkelt. Am Ende jeder Runde mit 1 Km in die erste M schließen. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln. NICHT wenden.

* 6 fM in einen Magic Ring
* jede M verdoppeln
* jede 2. M verdoppeln
* jede 3. M verdoppeln
* jede 4. M verdoppeln
* (nur in das hintere Maschenglied) 1 fM auf jede M der Vorrunde
* über die nächsten 5 Runden: 1 fM auf jede M der Vorrunde
* Farbwechsel
* über die nächsten 3 Runden: 1 fM auf jede M der Vorrunde
* jede 4. und 5. M zusammenhäkeln
* jede 3. und 4. M zusammenhäkeln
* mit Füllwatte ausstopfen
* jede 2. und 3. M zusammenhäkeln
* jeweils 2 M zusammenhäkeln
* ‚1 M überspringen, 1 Km‘ von ‚ bis ‚ noch 2x wiederholen
* zum Aufhängen: 20 Lm häkeln
* 1 Km in die letzte Runde häkeln
* Faden sichern und abschneiden

„Cupcake-Kranz“
* Am Übergang der zwei Farben mit der Farbe des Toppings anschlingen.
* 1 Runde um den Cupcake wie folgt häkeln:
* 3 Stäbchen in eine M, 1 Km* von * bis * bis zum Anfang der Runde wiederholen
* Faden sichern und abschneiden

Sahnekranz auf dem Topping:

* Faden anschlingen und eine Runde wie folgt auf der Cupcake oberfläche häkeln:
* 2 hStb, 1 Km* von * bis * bis zum Anfang der Runde wiederholen
* Faden sichern und abschneiden

Nach Belieben noch einen zweiten Sahnekranz häkeln, Pünktchen (Streusel) aufsticken oder zum Beispiel Perlen als „Beeren“ aufnähen.
Viel Spaß beim Häkeln

Merken

Related Post

sharing is caring

5 thoughts on “Basic Cupcake Crochet Pattern

  1. Oh vielen Dank für die Anleitung!
    Ich habe auch schon welche gehäkelt, aber natürlich nicht aufgeschreiben, wie ich es gemacht habe!!!!
    Liebe Grüße sendet dir Nicole

  2. wahnsinnig niedlich… vielen dank…

    wenn ich nicht mehr hinter die nähma passe werde ich wohl einige deiner teile nachhäkeln 😉

    danke dafür :-*

    glg

  3. die sind ja total niedlich 🙂 wir haben uns zwar dieses jahr nochmal gegen einen tannenbaum entschieden aber für irgendwas anderes werde ich die bestimmt mal machen 🙂
    vielen dank!
    allerliebste grüße
    katrin

Comments are closed.