Crocheted Hangers

Posted on

Endlich habe ich die passenden Holzbügel gefunden. Lange bin ich auf der Suche gewesen, um schließlich in einem Schnäppchenmarkt fündig zu werden. Mit etwas Garn und Fingerfertigkeit werden aus diesen langweiligen Dingern nämlich individuelle Accessoires für den Kleiderschrank oder die Garderobe.


Meine Version des Häkelbügels ist pipi-eier-leicht nachzuhäkeln!
Mit Baumwollgarn in DK-Stärke und einer Nadel der Stärke 2,5 mm häkelst Du 6 feste Maschen in einen Magic Ring. Fahre fort in Spiralrunden.
Dann jede Masche verdoppeln. In der nächsten Runde jede 2. Masche verdoppeln. Du erhältst 18 Maschen. Nun 1 feste Masche auf jede Masche der Vorrunde häkeln bis die gewünschte Länge (bis zur Mitte) erreicht ist.
Einen zweiten „Schlauch“ häkeln, den Bügel damit beziehen und (wie auf dem Foto zu sehen) in der Mitte zusammennähen.
Nun kannst Du Deinen Bügel noch nach Herzenslust mit Blüten oder anderem Schnick-Schnack (Bändern, Perlen, Spitze…) dekorieren.

Der zweifarbige Bügel ist in Spiralrunden ohne zu wenden gehäkelt. Der bunt gestreifte wurde in Runden gehäkelt, an deren Ende jeweils eine Kettmasche in die erste Masche der Runde gehäkelt wird. Mit einer Wendeluftmasche wird dann gewendet.

Viel Spaß beim Nachhäkeln!

EDIT: Hier geht’s zum zweiten Teil!


=“margin-left:>

sharing is caring


"The Shamrock Family" free pattern

Posted on
Nein, Irin bin ich nicht. Aber ich mag Kleeblätter. Und deshalb gibt es rechtzeitig zum St. Patrick’s Day, DEM Feiertag der Iren, vier knuffige von mir entworfene Kleeblätter. Mögen sie Euch Glück bringen (und natürlich Spaß beim Häkeln!).

No, I’m not Irish. But I loooove shamrocks. So I designed four little shamrocks just in time for St. Patrick’s Day! Yay! Good luck and much fun crocheting these little cuties! 

Du brauchst/You’ll need:
1 Häkelnadel 3.5 mm/ a hook size 3.5mm/E
Grünes Baumwollgarn (Reste), green yarn (I used Essentials Cotton DK  from Rico Design)

Kleeblatt Nr.1/Shamrock No. 1


8 fM in einen Magic Ring häkeln.
3 Lm, 1. M der  Vorrunde überspr. (also die Basis der 3 Lm), 1 Km. in die 2. M der Vorrunde, 3 Lm, 2 Km, 3 Lm, 2 Km, 3 Lm, 2 Km
Mit 1 Km in die erste M des Zauberrings zur Runde schließen. 1 Lm
Ihr erhaltet 4 Schlaufen.

Nun in jede der vier Schlaufen folgende Maschenkombination häkeln:
*2 fM, 3 Stb, 2 fM* Mit 1 Km zur Runde schließen. 

Stängel: 8 Lm, 1 Stb in die 3. Lm ab Nadel, 1 Stb, 1 hStb, 2 fM, 1 Km, 1 Km ins Kleeblatt.


Sc 8 into magic ring.

ch 3, skip 1st st of previous round, sl st 1, ch 3, sl st 2, ch 3, sl st 2, ch 3, sl st 2
Sl st 1 into first st of magic ring to close round. You’ll get 4 loops.
Now crochet following stitches into each of these 4 loops:

* sc 2, dc 3, sc 2* sl st 1 to close round.

Stem: ch 8, dc 1 into 3rd ch from hook, dc 1, hdc 1, sc 2, sl st 1,sl st 1 into shamrock


Kleeblatt Nr. 2/Shamrock No.2


6 Lm, mit 1 Km in die erste Lm zur Runde schließen.

Nun folgendes in den entstandenen Ring häkeln:
*3 Lm, 4 Stb, 1 Km* noch 2x wdh

Stängel: 6 Lm, 1 fM in die 2. M ab Nadel, 4 fM, 1 Km in das Kleeblatt.

Ch 6, sl st 1 into 1st ch to form a ring. Crochet following sts into ring:
* ch 3, dc 4, sl st 1* repeat 2 more times

Stem: ch 6, sc 1 into 2nd st from hook, sc , sl st 1 into shamrock


Kleeblatt Nr.3/ Shamrock No.3

6 fM in einen Magic Ring häkeln.
3 Lm, 1. M der  Vorrunde überspr. (also die Basis der 3 Lm), 1 Km. in die 2. M der Vorrunde, 3 Lm, 2 Km, 3 Lm, 2 Km
Mit 1 Km in die erste M des Zauberrings zur Runde schließen. 1 Lm
Ihr erhaltet 3 Schlaufen.

Nun in jede der drei Schlaufen folgende Maschenkombination häkeln:
*2 fM, 2 Stb, 2 fM* Mit 1 Km zur Runde schließen. 

Stängel: 8 Lm, 1 fM in die 2. Lm ab Nadel, 4 fM, 2 Km, 1 Km ins Kleeblatt.

Sc 6 into magic ring.

ch 3, skip 1st st of previous round, sl st 1, ch 3, sl st 2, ch 3, sl st 2
Sl st 1 into first st of magic ring to close round. You’ll get 3 loops.
Now crochet following stitches into each of these 3 loops:

* sc 2, dc 2, sc 2* sl st 1 to close round.

Stem: ch 8, sc 1 into 2nd ch from hook, sc 4, sl st 2, sl st 1 into shamrock


Kleeblatt Nr. 4/Shamrock No. 4

– 6 fM in einen Magic Ring häkeln, 1Lm
– jede M verdoppeln (12), (mit Km zur Runde schließen), 1 Lm
– 1 M überspr., 5 Stb in die nächste M, 1 M überspr, 2 Km, 1 M überspr., 5 Stb in die nächste M, 1 M überspr, 2 Km, 1 M überspr., 5 Stb in die nächste M.
Mit 1 Km in zur Runde schließen.

Stängel: 8 Lm, 1 Stb in die 3. Lm ab Nadel, 1 hStb, 2 fM, 2 Km, 1 Km ins Kleeblatt.


– Sc 6 into magic ring, ch 1
– sc 2 into each st (12), sl st 1 to close round, ch 1
– sk 1, dc 5 into next st, sk 1, sl st 2, sk 1, dc 5 into next st, sk 1, sl st 2, sk 1, dc 5 into next st
sl st 1 into first st of round to close. 

Stem: ch 8, dc 1 into 3rd ch from hook, hdc 1, sc 2, sl st 2,sl st 1 into shamrock


=“margin-left:>
=“margin-left:>
=“margin-left:>

Copyright 2012, Idee, Umsetzung, Foto: Amanda Förthmann
Diese Häkelanleitung  „The Shamrock Family“ ist urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten Gebrauch gedacht. Eine Veröffentlichung ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet. Der Weiterverkauf ist untersagt.
Copyright 2012, Design, Photo: Amanda Förthmann
You may use this pattern for private use only! Any commercial use is prohibited.

sharing is caring

A Valentine’s Heart – crochet pattern

Posted on


Der Valentinstag rückt immer näher und deswegen gibt’s heute ein „herziges“ Freebie! 🙂 Das gehäkelte Herz könnt ihr als Applikation oder mit einer Anstecknadel versehen als Brosche verwenden.


Valentine’s day is calling for a „cordial“ freebie. You can use this crocheted heart as an appliqué or as a brooch.

Ihr braucht eine Häkelnadel 2,5 mm, Baumwollgarn (z.B. Schachenmayr Catania) in unterschiedlichen Farben (siehe Bilder, oder eigene Wunschfarben), Nadel, Faden.
You’ll need a hook size 2,5 mm (C/2), cotton yarn in different colors (see pic, or use your favorite colors), sewing needle and yarn.

Es wird in Reihen gehäkelt. Am Ende jeder Reihe mit einer Wendeluftmasche wenden.
Crocheting in rows. At the end of each ch 1 and turn.

Herz/Heart:

In Dunkelrosa/ With dark pink
R 1: 2 Lm, 1 fM in die zweite M von der Nadel aus (1)/ ch 2, sc 1 in 2nd ch from hook (1)
R 2: 3 fM in die M der Vorreihe (3)/ sc 3 into st (3)
R 3: 1 fM in jede M der Vorreihe (3)/ sc 1 into each st of prev row (3)
R 4: 1 M zun., 1 fM, 1 M zun. (5)/ inc 1, sc 1, inc 1 (5)
R 5: 1 fM in jede M der Vorreihe (5)/ sc 1 into each st of prev row (5)
R 6: 1 M zun., 3 fM, 1 M zun. (7)/ inc 1, sc 3, inc 1 (7)
R 7: 1 fM in jede M der Vorreihe (7) /sc 1 into each st of prev row (7)
R 8: 1 M zun., 5 fM, 1 M zun. (9)/ inc 1, sc 5, inc 1 (9)
R 9: 1 fM in jede M der Vorreihe (9) /sc 1 into each st of prev row (9)
R 10: 1 M zun., 7 fM, 1 M zun. (11)/ inc 1, sc 7, inc 1 (11)
R 11: 1 fM in jede M der Vorreihe (11)/ sc 1 into each st of prev row (11)
R 12: nur die nächsten 5 M behäkeln: 1 fM in jede M (5)/ working on next 5 sts only: sc 1 into each st of prev row (5)
R 13: 2 M zushäkeln, 1 fM, 2 M zushäkeln (3)/ dec 1, sc 1, dec 1 (3)
R 14: 1 fM in jede M der Vorreihe (3)/ sc 1 into each st of prev row (3)
Faden sichern und abschneiden./ Fasten off

Häkelarbeit so legen, dass sich die bereits gehäkelten Reihen 12-14 auf der rechten Seite befinden.
Having rows 12-14 on the right side continue crocheting on the left side. Skip 1 st and continue like this:

In Reihe 12: links davon 1 M auslassen, in der nächsten M den Faden anschlingen und fortfahren:

R 12: 5 fM auf die verbliebenen 5 M häkeln. (5)/ sc 1 into each st of prev row over next 5 sts. (5)
R 13 : 2 M zushäkeln, 1 fM, 2 M zushäkeln (3)/ dec 1, sc 1, dec 1 (3)
R 14: 1 fM in jede M der Vorreihe (3)/ sc 1 into each sc of prev row (3)
Faden sichern und abschneiden./ Fasten off.



In Hellrosa das Herz mit festen M umhäkeln. An der unteren Spitze des Herzens 3 fM in die M häkeln.


Farbe zu Lila wechseln und folgendermaßen 1 weitere Runde um das Herz häkeln (dabei nur in das hintere Glied der M stechen):
1 fM, 3 Lm, 1 Km in dieselbe M, *1 fM in die nächste M, 3 Lm, 1 Km in dieselbe M* von *-* bis zum Anfang der Runde wiederholen.
Faden sichern und abschneiden.


With light pink sc around heart. At the bottom of heart sc 3 into 1 st.
Change color to purple and crochet around heart like this (crochet into back loop only)
sc 1, ch 3, sl st 1 in same st, *sc 1 into next st, ch 3, sl st 1 in same st*, repeat from * to * until the end.
Fasten off.

Rose/Rose:

In Pink 10 Lm anschlagen, ab zweiter Lm von der Nadel aus wie folgt weiterhäkeln:
4 fM in jede Lm häkeln.
Faden sichern und abschneiden.



With Pink ch 10. Beginning at 2nd ch from hook sc  into each ch.
Fasten off.

Blätter/Leaves:

In Hellgrün 4 Lm anschlagen, 1 Stb in die vierte Lm ab Nadel häkeln, 4 Lm, 1 Km in dieselbe M häkeln, in die das Stb gehäkelt wurde, 4 Lm, 2 Stb in die vierte Lm ab Nadel häkeln, 4 Lm, 1 Km in dieselbe M häkeln, in die die beiden Stb gehäkelt wurden.
Faden sichern und abschneiden.

Rose und Blätter auf Herz nähen.

With light green ch 4, dc 1 into 4th ch from hook, ch 4, sl st 1 into same st as dc, ch 4, dc 2 into 4th ch from hook,  ch 4, sl st 1 into same st as both dc.
Fasten off.

Sew rose and leaves onto heart.

Viel Spaß! Have fun!






Copyright 2012, Idee, Umsetzung, Foto: Amanda Förthmann
Diese Häkelanleitung  „A Valentine’s Heart“ ist urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten Gebrauch gedacht. Eine Veröffentlichung ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet. Der Weiterverkauf ist untersagt.

Copyright 2012, Design, Photo: Amanda Förthmann
You may use this pattern for private use only! Any commercial use is prohibited.






sharing is caring

Christmas Ornament No. 1

Posted on

So, jetzt haben wir also schon November und Weihnachten ist nicht mehr fern. Da meine beiden Mädels total auf Weihnachtsschmuck stehen, aber herkömmliche Weihnachtsbaumkugeln bekanntlich ziemlich zerbrechlich sind, häkle ich unsere Weihnachtsdeko ainfach aus weichem Garn und fülle sie mit weicher Bastelwatte.Tadaaaa!

Christmas ain’t far away anymore! My girls looooooove christmas ball ornaments, but traditional balls just don’t survive Emma’s and Luna’s „attacks“. So, I thought I’d just crochet some flexible ornaments they can have fun with. 
Ihr braucht eine Häkelnadel 2,5  mm
You’ll need a hook size C2
Baumwollgarn (DK) in Rot, Lila, Rosa, Pink (z.B: „Cotton essentials“ von Rico Design oder Schachenmayrs „Catania“
Yarn (Cotton DK) in red, purple, rose and pink
Bastelwatte
Stuffing, Fiber fill
Kugel:
Ball:
Es wird in Spiralrunden gehäkelt. Am Ende jeder Runde NICHT mit 1 Km die Runde schließen.
Crocheting in spiral rounds. DO NOT sl st into first st at end of round.
 
In Rot einen Zauberring mit 6 fM häkeln. (6 M)
In red sc 6 into magic ring. (6)
 
1. Rd: jede M verdoppeln (12 M)/ sc 2 in each st (12)
2. Rd: jede 2. M verd.  (18 M)/ sc 2 in every 2nd st (18)
3. Rd: jede 3. M verd. (24 M)/ sc 2 in every 3rd st (24)
4. Rd: jede 4. M verd. (30 M)/sc 2 in every 4th st (30)
5. Rd: jede 5. M verd. (36 M)/sc 2 in every 5th st (36)
6. – 11. Rd: 1 fM auf jede M der Vorrunde/ sc 1 into each st of prev round (36)
12. Rd: jede 5. und 6 M zusammenhäkeln/ sc together every 5th and 6th st (30)
13. Rd: jede 4. und 5. M zushäkeln/sc tog every 4th and 5th st (24)
14. Rd: jede 3. und 4. M zushäkeln/ sc tog every 3rd and 4th st (18)
15: Rd: jede 2. und 3. M zushäkeln/ sc tog every 2nd and 3rd st (12)
Kugel mit Watte ausstopfen/ Stuff ball
16. Rd: 2 fM zushäkeln (5x wdh)/ decrease 1 (repeat 5 times) (6)
17. Rd: 1 M überspringen, 1 Km (2x wdh)/ skip 1 st, sl st 1 (repeat twice)
22 Lm häkeln, 1 Km in die erste Lm/ ch 22, sl st into first ch



Applikation (Geschenk):
Appliqué (Gift):

In Rosa 5 Lm anschlagen/ With rose ch 5
1. R:      1 fM in die zweite M ab Nadel, 3 fM (4) /sc 1 into 2nd st from hook, sc 3 (4)
2. R:      1 M zunehmen (2 fM in 1 M), 2 fM, 1 M zun (6) / increase 1 (sc 2 into 1 st), sc 2, inc 1 (6)
3. R:      1 fM auf jede M der Vorreihe (6)/ sc 1 into each st of prev row (6)
4. R:      1 M zunehmen (2 fM in 1 M), 4 fM, 1 M zun (8) / increase 1 (sc 2 into 1 st), sc 4, inc 1 (8)
5. R:      1 fM auf jede M der Vorreihe (8)/ sc 1 into each st of prev row (8)
6. R:      1 M zunehmen (2 fM in 1 M), 6 fM, 1 M zun (10) / increase 1 (sc 2 into 1 st), sc 6, inc 1 (10)
7.-8 R:   1 fM auf jede M der Vorreihe (10)/ sc 1 into each st of prev row (10)
9. R:       2 M zushäkeln, 6 fM, 2 M zushäkeln (8)/ decrease 1, sc 6, dec 1 (8)
Faden sichern, abschneiden/ Fasten off.

Das Viereck mit Lila mit fM umhäkeln.
With purple sc around quadrangle.

In Pink „Geschenkband“ mit Kettmaschen aufhäkeln. (siehe Bild) (von rechts nach links und von unten nach oben) Mit den Kettmaschen oben angekommen 8 Lm häkeln, 1 Km in die letzte M des Geschenkbandes, 8 Lm, 1 Km in dieselbe M. Faden abschneiden.

In Pink: Sl st „ribbon“ onto „gift“ (see pic) (from right to left and from bottom to top) On top ch 8, sl st into last st of ribbon, ch 8, sl st in same st. Fasten off.

Applikation auf Kugel nähen.
Sew appliqué onto ball.

Have fun preparing for Christmas! 🙂

sharing is caring

Crocheted Bow. Really easy peasy!

Posted on




Die nächste kostenlose, von mir eigenhändig entworfene Häkelanleitung ist nun online! Dabei handelt es sich  um eine super einfache Schleife, die garantiert jeder Anfänger schafft! Nähe an diese Schleife ein Haargummi oder eine Anstecknadel und Du hast im Handumdrehen ein schickes Accessoire! Viel Spaß beim Nachhäkeln!

My next free crochet pattern goes online! It’s a cute bow and really easy to crochet. Sew on a hair tie or a pin and you got a cute little accessory. Have fun crocheting!


Du brauchst:/You’ll need:
Häkelnadel 5 mm/ hook size 8 (H) (metric 5 mm)

zur Häkelnadel passendes Garn/ yarn fitting size of hook


Es wird in Runden gehäkelt. Am Anfang jeder Runde 1 Lm häkeln. Jede Runde mit einer Km in die erste M schließen. Dann die Arbeit wenden! Und gleich in dieselbe M einstechen um weiterzuhäkeln.
Crochet in rounds. At the bgeinning of each round ch 1. Close each round with 1 sl st into first st of round. Then turn work! Insert hook into same st to continue.

24 Lm anschlagen/ ch 24

Mit 1 Km in die erste Lm zum Ring schließen (siehe Abb.)/ sl st into first ch and form a ring. (see pic)






Rd 1 – 56: 1 fM auf jede M der Vorrunde (24)
Faden sichern und abchneiden.


Rd 1 – 56: 1 sc into each st of previous round (24)
Fasten off.




Nähe beide Enden des Schlauchs zusammen.
Sew together both ends of sleeve.










10 Lm anschlagen/ ch 10

Mit 1 Km in die erste Lm zum Ring schließen (siehe Abb.)/ sl st into first ch and form a ring. (see pic)






Rd 1 – 22: 1 fM auf jede M der Vorrunde (10)
Faden sichern und abchneiden.


Rd 1 – 22: 1 sc into each st of previous round (10)
Fasten off.







Binde den schmalen Schlauch um die Mitte des breiten Schlauchs. Nähe beide Enden des schmalen Schlauchs zusammen. Fertig ist die Schleife!


Tie small sleeve around big sleeve and sew together both ends of small sleeve. Done!








War das nicht Pipi-Eier-leicht? 😉
Wasn’t that easy peasy?






Copyright 2011, Idee, Umsetzung, Foto: Amanda Förthmann
Diese Häkelanleitung  „gehäkelte Schleife“ ist urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten Gebrauch gedacht. Eine Veröffentlichung ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet. Der Weiterverkauf ist untersagt.


Copyright 2011, Design, Photo: Amanda Förthmann
You may use this pattern for private use only! Any commercial use is prohibited.

sharing is caring