Sioux Girl

Posted on
Emma und Luna lieben Yakari. Dieser Mr. Doolittle unter den Sioux hat es den Mädels angetan. Mir ist der kleine Bursche auch sympathisch, nur würde ich mir in der Medienwelt mehr weibliche Heldinnen wünschen, statt der ganzen Riege an Rüschenprinzessinnen. Auch Emma will gern tapfere Indianerin sein und reitet auf ihrem Pony (es heißt natürlich „Kleiner Donner“) durchs Wohnzimmer. Davon inspiriert ist meine heutige Zeichnung „Sioux Girl“. Emma hat sich die kleine Dame natürlich schon in einer Häkelversion „vorbestellt“. Also darf ich gleich zwei von der Sorte häkeln… Mal sehen, was aus der kleinen Indianerin wird, momentan habe ich ja zig andere Projekte fertigzustellen. 


Emma and Luna looooove Yakari, this little native american Doolittle-Boy. I kinda like him, too, but I wished there’d be more brave girls around. I can’t take all those princesses anymore… Of course, Emma is a courageous Sioux girl, riding her little pony in the living-room. Today’s drawing was inspired by this. Emma saw the picture and immediately ordered a crocheted version of this buddy. Therefore I’ll have to crochet two of those puppets. Let’s see how long it’ll take me to get those finished considering that I have so many other unfinished projects lined up…
=“margin-left:>

Related Post

sharing is caring

3 thoughts on “Sioux Girl

  1. *ohhhh* Das ist aber eine wunderschöne Zeichnung! Ja es ist Jammerschade das es nicht mehr weibliche Helden gibt! Bei uns hoch im Kurs ist zum Beispiel Pippi Langstrumpf! ^^ Das finde ich natürlich super!^^ Aber im Moment will sie immer Prinzessin sein! GLG Dany

Comments are closed.